Google docs dateien herunterladen

Author: Georald Camposano | June 18th, 2020

So zeigen Sie Dateien an, die Sie auf einem beliebigen Computer erstellt oder geöffnet haben, und andere Dokumente wie Microsoft® Word-, Excel- oder PowerPoint-Dateien: Laden Sie G Suite-Dokumente mit der files.export-Methode herunter. Exporte verwenden denselben alt=media-Ansatz wie das Herunterladen anderer Inhalte in Drive. Aber es kann vorkommen, dass Sie Dateien aus Drive und auf Ihren Computer abrufen möchten – z. B. wenn Sie wissen, dass Ihnen für eine Weile kein Internetzugang zur Verfügung steht. Sie können einen Google Drive-Ordner auf Ihren Computer herunterladen, und wenn Sie planen, viele Dateien von Drive herunterzuladen, kann das Abspeichern in einem Ordner den Prozess beschleunigen. Dieser Ausschnitt verwendet die executeMediaAndDownloadTo()-Methode, die der zugrunde liegenden HTTP-Anforderung den URL-Parameter alt=media hinzufügt. Der Download beginnt sofort, nachdem Sie auf “Download” geklickt haben – es gibt keinen Bestätigungsschritt – also stellen Sie sicher, dass Sie den Ordner wirklich auf Ihrem Computer haben möchten, bevor Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken. Mit Google-Produkten, wie Google Docs, bei der Arbeit oder in der Schule? Probieren Sie leistungsstarke Tipps, Tutorials und Vorlagen aus. Erfahren Sie, wie Sie office-Dateien ohne Installation von Office verwenden, dynamische Projektpläne und Teamkalender erstellen, Ihren Posteingang automatisch organisieren und vieles mehr. Das Herunterladen eines Ordners ist einfach und derselbe Prozess, egal ob Sie einen PC oder Mac-Computer verwenden.

Ihre Dateien können bearbeitet, gemeinsam mit anderen bearbeitet, gemeinsam bearbeitet und bearbeitet werden. 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, und wählen Sie dann “Download” nach unten. Mit Google Drive können Sie alle Arten von Dateien an einem zugänglichen Ort speichern. Wählen Sie Download im Rechtsklickmenü aus. Steven John/Business Insider Download-Dateien von Google Drive mit einem Computer oder einem Android-Gerät. Um eine auf Google Drive gespeicherte Datei herunterzuladen, verwenden Sie die files.get-Methode mit der ID der datei zum Herunterladen und dem PARAMETER alt=media URL. Der URL-Parameter alt=media teilt dem Server mit, dass ein Download von Inhalten angefordert wird. Dateien, die als missbräuchlich identifiziert werden (Malware, etc.), können nur vom Besitzer heruntergeladen werden. Darüber hinaus muss der Abfrageparameter acknowledgeAbuse=true eingeschlossen werden, um anzugeben, dass der Benutzer das Risiko des Herunterladens potenzieller Malware erkannt hat.

Ihre Anwendung sollte den Benutzer interaktiv warnen, bevor Sie diesen Abfrageparameter verwenden. Google Docs erleichtert die Zusammenarbeit und freigabe, aber Sie können eine Kopie Ihres Dokuments als Word, PDF oder eine andere Art von Datei erstellen. Glücklicherweise ist es einfach, einen Google Doc auf Ihren Computer herunterzuladen und die Art der Datei auszuwählen, in der es gespeichert ist. Teilweiser Download beinhaltet das Herunterladen nur eines bestimmten Teils einer Datei. Sie können den Teil der Datei angeben, den Sie herunterladen möchten, indem Sie einen Bytebereich mit dem Range-Header verwenden. Zum Beispiel: Insider Inc. erhält eine Provision, wenn Sie über unsere Links kaufen. Mit einem einfachen, kostenlosen Konto können Sie 15 GB in Ihrem Google Drive speichern, während Sie auch 100 GB Speicher von Google für nur 1,99 USD pro Monat und erstaunliche 2 TB (Terabyte) für 9,99 USD pro Monat erhalten können.

2. Scrollen Sie zum Abschnitt Ordner und suchen Sie den Ordner, den Sie herunterladen möchten.

Tags: Uncategorized |